Kurznachrichten 2020

Weitere Informationen in englischer Sprache mehr
In einer neuen Studie, die im Journal of Archaeological Science: Reports veröffentlicht wurde, deckt ein Team von Wissenschaftler/-innen der Abteilung für Archäologie, des Jenaer Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte und der Universität Pisa Veränderungen in der menschlichen Ernährung in der Toskana (Mittelitalien) nach dem Niedergang des Weströmischen Reiches auf. Weitere Informationen in englischer Sprache. mehr
Weitere Informationen in englischer Sprache mehr
Available Now: The Oxford Guide to the Transeurasian Languages
19. Aug. 2020 - Der fünfteilige Band kombiniert mehrere sprachwissenschaftliche Ansätze, um eine umfassende Darstellung der transeurasischen Sprachen zu liefern. Weitere Informationen in englischer Sprache. mehr
<p>Vast Stone Monuments Constructed in Arabia 7,000 Years Ago</p>
17. Aug. 2020 - Neue archäologische Forschungen in Saudi-Arabien dokumentieren Hunderte von Steinbauten, die als monumentale Stätten interpretiert werden, an denen frühe Viehhirten Rituale abhielten. mehr
Characterizing Dietary Niche Segregation at High Resolution
11. Aug. 2020 - Weitere Informationen in englischer Sprache. Ein in Ecology & Evolution veröffentlichter Open-Access-Artikel beschreibt eine neue hochauflösende Methode zur  Charakerisierung von Nahrungsnischen mittels Kohlenstoff-Isotopenmustern essentieller Aminosäuren mehr
<p>From the First Farmers to the Spanish Empire</p>
17. Juli 2020 - Weitere Informationen in englischer Sprache mehr
Patrick Roberts Made Member of the Young Academy of Europe
13. Juli 2020 - Weitere Informationen in englischer Sprache mehr
Latest Trends in Archaeogenetic Research of West Eurasians
30. Juni 2020 - Iñigo Olalde und Cosimo Posth geben einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen in der archäogenetischen Forschung zu Europa und dem Nahen Osten mehr
Pan-Ev Research Group to Hold Virtual Seminar Series
19. Juni 2020 - Die virtuelle Seminarreihe "Rainforest Redux" wird die Rolle der Tropen in der tiefen menschlichen Vergangenheit untersuchen. Weitere Informationen in englischer Sprache. mehr
Fyssen Postdoctoral Fellow Joins Pan-Ev Research Group
19. Juni 2020
Weitere Informationen in englischer Sprache mehr
Conversations in Human Evolution with Professor Michael Petraglia
09. Juni 2020 - Weitere Informationen in englischer Sprache mehr
Ecosystem Engineering Among Ancient Pastoralists in Northern Central Asia
05. Juni 2020 - Weitere Informationen in englischer Sprache mehr
14 Years of Archaeological and Heritage Research in the Iringa Region, Tanzania
21. Mail 2020 - Eine neue Studie beschreibt 67 Stätten von der frühen Steinzeit bis in die jüngste Vergangenheit. Weitere Informationen in englischer Sprache. mehr
Vom Lebensmittel zur Grabbeigabe: Die Ausbeutung von Affen auf Java, Indonesien seit ca. 10.000 Jahren
20. Apr. 2020 - In einer neuen Studie beschreibt ein Forschungsteam, zu dem auch Noel Amano von der Abt. für Archäologie am MPI-SHH gehört, die komplexen Interaktionen zwischen menschlichen und anderen Primaten auf der Insel Java, Indonesien seit etwa 10.000 Jahren. mehr
<span>Susanna Sabin receives 2019 Dieter Rampacher Prize </span>
3. Apr. 2020 - Für ihre hervorragende Dissertation Einblicke in die mikrobielle Evolution und Ökologie durch die genetische Analyse unterschiedlicher archäologischer Materialien wird Dr. Susanna Sabin (25) mit dem Dieter-Rampacher-Preis 2019 der Max-Planck-Gesellschaft ausgezeichnet. mehr
<p>Patrick Roberts Named Member of Global Young Academy</p>
30. März 2020 - Dr. Roberts ist eines von zwei neuen, in Deutschland ansässigen Mitgliedern, die für die renommierte multidisziplinäre Akademie ausgewählt wurden, und das sechste Mitglied aus der Max-Planck-Gesellschaft in der Geschichte der Organisation. mehr
<p>Neue Klima-und Umweltaufzeichnungen für Sri Lanka</p>
24. März 2020 - Neue Daten von Seen bilden die Veränderungen des Indischen Monsuns ab und zeigen wechselnde Niederschläge innerhalb von 3,000 Jahren mehr
Submerged Shelf in South African Cape Was Ideal Ecosystem for Pleistocene <em>Homo Sapiens</em>
23. März 2020 - Isotopenanalyse der Überreste menschlicher Beute aus dem Pleistozän zeigt, dass vor etwa 150.000 Jahren mittelgroße Säugetiere in der Paläo-Agulhas-Ebene lebten mehr
<p>Menschen aßen im Mesolithikum mehr Schalentiere als bislang angenommen</p>
18. März 2020 - Weichtiere (Mollusken) spielten in der Mittelsteinzeit eine deutlich größere Rolle für die Ernährung der Bevölkerung entlang der europäischen Atlantikküsten, als bisher vermutet wurde. mehr
New Evidence for Rainforest Foraging in Sri Lanka ca. 45,000 years ago
07. Febr. 2020 - Die Ergebnisse von Untersuchungen in Kitulgala Beli-lena unter der Leitung der Abteilung für Archäologie bestätigen die menschliche Besiedlung der Regenwaldregion Sri Lankas bereits bei ca. 45.000 Kal. BP. Weitere Informationen in Englisch. mehr
Solving an ancient dairy mystery could help cure modern food ills
27. Jan. 2020 - HORIZON, das Magazin der EU zu Forschung und Innovation, berichtet ausführlich über die Forschung von Professor Christina Warinner und ihrer Forschungsgruppe DAIRY CULTURES am Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte und zeigt, wie frühe Molkereiprodukte uns dabei helfen können, den Anstieg von Nahrungsmittelallergien und -unverträglichkeiten und verstehen. Weitere Informationen in Englisch. mehr
Interpretation of past hominin and animal mobility over large-scale distances near Oldupai Gorge is possible

23. Jan. 2020 - Eine kürzlich im Journal of Archaeological Science erschienene Veröffentlichung liefert Strontium-Isotopendaten und zeigt, dass es möglich ist, anhand von Tierzähnen, Tierwanderungen aus der Region um die Olduvai-Schlucht zu identifizieren. Dies hat wichtige Auswirkungen auf die Untersuchung der Homininmobilität in diesem wichtigen Teil Ostafrikas.  

mehr
How horse riding changed the ancient economies of eastern Eurasia
23. Jan. 2020 - Eine neue Studie unter der Leitung von William Taylor und Nicole Boivin vom Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte gibt Einblicke in den Wandel früher Weidewirtschaften und der Viehhaltung im östlichen Eurasien. Weitere Informationen in englischer Sprache. mehr
Scythian-era urbanites in the Pontic forest-steppe did not travel far from home
23. Jan. 2020 - Eine aktuelle Multi-Isotopen-Studie zeigt, dass sich die Bewohner Bel'sk entgegen weitverbreiteter Annahmen überwiegend in der Nähe des urbanen Komplexes aufhielten und Landwirtschaft und Weidetierhaltung betrieben, während nur wenige auch weitere Strecken zurücklegten. Weitere Informationen in englischer Sprache. mehr
O is a round sound: The relationship between sound and meaning in 66 different languages
23. Jan. 2020 - Der Klang bestimmer Wörter ist mit dem Konzept verwandt, auf das sie Bezug nehmen. Weitere Informationen in englischer Sprache. mehr
Zur Redakteursansicht