Aktuelles HundeStudien

Findet Rico

Findet Rico

19. Oktober 2021
Zwei Forscherinnen sind auf der Suche nach einem ganz besonderen Hund. Einer, der 20 Gegenstände nach Namen identifizieren kann. mehr
Hunde unterscheiden zwischen absichtlichem und unabsichtlichem Verhalten
In der in Scientific Reports veröffentlichten Studie wurde verglichen, wie Hunde auf absichtliches und unabsichtliches Verhalten von Menschen reagieren. Die Wissenschaftler*innen aus Göttingen und Jena fanden heraus, dass Hunde deutlich zwischen absichtlichem und unabsichtlichem Verhalten unterscheiden. mehr
Besitzerverhalten beeinflusst wie genau und aufwändig Hunde kommunizieren
Menschliche Kommunikation ist durch das Prinzip des geringsten Aufwandes und durch vorherige Kommunikationserfahrungen gekennzeichnet, Hundekommunikation wird hingegen vor allem durch ihre Besitzer beeinflusst. mehr
Hunde und Wölfe sind gleichermaßen zur Zusammenarbeit fähig
Grundlegende Kooperationsfähigkeiten des Wolfes blieben bei der Domestikation des Hundes erhalten mehr
Unsere Fähigkeit, die Gesichtsausdrücke von Hunden zu deuten, ist erlernt und nicht angeboren
Menschen können Gesichtsausdrücke von Hunden unterschiedlich gut deuten. Diese Fähigkeit ist abhängig von ihrem Alter und ihrer Lebenserfahrung. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Studie eines Forschungsteams aus Deutschland und dem Vereinigten Königreich. mehr
Hunde wissen, wenn sie etwas nicht wissen
Wenn Hunde nicht über ausreichend Informationen verfügen, um eine sichere Entscheidung zu treffen, suchen sie – ähnlich wie Schimpansen und Menschen – nach weiteren Informationen mehr
Ball oder Plüschtier – "Wissen" Hunde, was sie riechen?
Wie verstehen Hunde, was sie mit ihrem Geruchssinn wahrnehmen? In einer Studie haben Wissenschaftlerinnen des MPI-SHH Hinweise darauf gefunden, dass Hunde bei der Aufnahme einer Geruchsspur eine „mentale Repräsentation“ des Zielobjekts besitzen. mehr
Zur Redakteursansicht