Aktuelles 2020

Pofatu: Neue Datenbank für geochemische „Fingerabdrücke“ von Artefakten
Pofatu ist die erste umfassende Open-Access-Sammlung geochemischer Analysen und Kontextinformationen für archäologische Quellen und Artefakte und ermöglicht neue Erkenntnisse über den Handel und Langstreckenreisen in der Vergangenheit. mehr
Neuerscheinung: Cambridge World History of Violence
Die vierbändige Ausgabe ist die erste ihrer Art und bietet eine umfassende Darstellung der Gewalt von der Vorgeschichte bis in die Gegenwart mehr
"Reverse-Engineering": Über den Zusammenhang zwischen dem Wert von Münzen und ihrer Gestaltunge
Anhand von Erkenntnissen aus Psychologie, Linguistik und Wirtschaftswissenschaft untersucht eine neue Studie die Merkmale der Münzen von 182 modernen Währungen auf die ihnen zugrundeliegenden Gestaltungsprinzipien mehr
Cross departmental workshop: Reproducible Research and Data Management workshop
Termin: 29./30. Januar 2020
Ort: MPI-SHH Jena
Raum: Villa V14
Organisatoren: Johann-Mattis List, Alexander Hübner, Maxime Borry, Christoph Rzymski, Robert Forkel, und Clemens Schmid mehr
O is a round sound: The relationship between sound and meaning in 66 different languages
Der Klang bestimmer Wörter ist mit dem Konzept verwandt, auf das sie Bezug nehmen mehr
<p>Interdisciplinary study reveals new insights into the evolution of signed languages</p>
Eine Gruppe von Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts für Menschheitsgeschichte und der Universität von Texas in Austin hat mit Hilfe von Netzwerkmethoden die weltweite Ausbreitung von europäischen Gebärdensprachen analysiert. mehr
CLICS: World’s largest database of cross-linguistic lexical associations
Neuste Version von CLICS setzt innovative Standards für reproduzierbare Forschung und schafft verlässliche Basis für Forschungsfragen in der quantitativen Linguistik mehr
Hunde und Wölfe sind gleichermaßen zur Zusammenarbeit fähig
Grundlegende Kooperationsfähigkeiten des Wolfes blieben bei der Domestikation des Hundes erhalten mehr
Zur Redakteursansicht