Bereits vor 8000 Jahren wurde im alten China Aquafarming betrieben  

 

16. September 2019

In einer aktuellen Studie analysierte ein internationales Forscherteam Fischknochen, die von der frühneolithischen archäologischen Stätte Jiahu in der heutigen chinesischen Provinz Henan stammen. Durch den Vergleich mit Untersuchungsergebnissen aus heutigen Aquakulturen konnte das Team zeigen, dass in Jiahu bereits vor rund 8000 Jahren eine Karpfen-Aquakultur betrieben wurde; das ist Tausende von Jahren früher als bislang bekannt.

Vorbereitung der Entwässerung eines Feldes nahe des Dorfes Matsukawa, Japan

*** Die vollständige Version dieser Pressemitteilung liegt leider nur in englischer Sprache vor ***

 

Zur Redakteursansicht