Sandra Hebestreit, M.Sc.

Sandra Hebestreit, M.Sc.

Abteilung für Archäologie

Forschungsinteressen

Sandra ist als chemisch-technische Assistentin zuständig für die nasschemischen Laborbereiche für Proteomics und Zooarchaeology by Mass-Spectometry (ZooMS). Zu ihren Aufgaben gehören die chemische Vorbereitung von archäologischen und modernen Proben unterschiedlichster Art (wie Zahnstein, Knochen oder Leder) für verschiedene massenspektrometrische Analysen (LC-MS/MS und MALDI-TOF). Zudem ist Sandra auch die tägliche Labororganisation und die Beschaffung von Labormaterialien und Equipment sowie für die labortechnische Einarbeitung neuer Kollegen zuständig.


Zur Redakteursansicht