Adresse

Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte
Kahlaische Straße 10

D-07743 Jena
Germany
Tel.: +49 (0)3641 686-5
Fax: +49 (0)3641 686-990

Geografische Position

N 50º 55’03.9‘‘N / 011º 34’41.7‘‘ E

Hinweis für Taxifahrten

Wenn Sie mit dem Taxi vom Bahnhof zum Institut kommen, lassen Sie sich bitte zum Max-Planck-Institut in der Kahlaischen Straße 10 bringen. (Es gibt drei Max-Planck-Institute in Jena, daher kann es zu Verwechslungen kommen.)

Downloads

Informationen zur Anreise [PDF]

Stadtplan_Jena

City map | Stadtplan [PDF]

Willkommen in Jena

Anreise

Mit dem Zug

Von Norden (Berlin/Leipzig) bzw. Süden (München/Nürnberg) erreichen Sie Jena am Bahnhof Jena-Paradies, die Fahrzeit beträgt ca. 2.20/1.00 bzw. 4.00/2.30 Stunden. Von Westen (Frankfurt/Main, Kassel, Göttingen) kommend, erreichen Sie Jena am Bahnhof Jena-West (mit Umstieg in Weimar oder Erfurt), die Fahrzeit beträgt ca. 2,5 bis 3 Stunden. Von beiden Bahnhöfen ist das Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte in ca. 15 Minuten zu Fuß erreichbar.

Zu Fuß von Jena-Paradies: Wenden Sie sich vor dem Bahnhof nach links und folgen Sie ca. 1000 Meter dem Straßenverlauf (zunächst Knebelstraße, dann Vor dem Neutor ab dem Kreisverkehr Kahlaische Straße). Etwa 30 Meter nach der Kreuzung Kahlaische Straße/Sandweg führt ein Fußweg rechts hinauf zum Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte.

Zu Fuß von Jena-West: Überqueren Sie den Bahnhofsvorplatz und gehen Sie geradeaus die Hohe Straße hinunter. An deren Ende nehmen Sie die Treppen zur Hainstraße und folgen dieser nach rechts, bis Sie auf die Felsenkellerstraße kommen. Folgen Sie der Felsenkellerstraße bergauf. Am Ende der Felsenkellerstraße/Abzweigung Sandweg liegt das Max-Planck-Institut.

Mit dem Flugzeug

Bei Ankunft in Berlin-Schönefeld (SXF) oder Berlin-Tegel (TXL): Weiterfahrt mit S-Bahn oder Bus (Linie TXL) nach Berlin-Hauptbahnhof oder Berlin-Südkreuz (Fahrzeit jeweils ca. 30 Min.). Von dort aus verkehren in der Regel stündlich ICE-Züge nach Jena-Paradies (Fahrzeit ca. 2 Stunden 20 Min.). Achtung: Einige Züge halten nicht in Berlin Südkreuz!

Vom Flughafen Frankfurt/Main (FRA) fahren fast stündlich ICE-Züge nach Erfurt oder Weimar, von dort besteht stündlich zweimal Anschluss nach Jena-West. (Fahrzeit ca. 3.00 Stunden.).

Vom Flughafen München (MUC) fahren S-Bahnen nach München-Hauptbahnhof. Von dort besteht eine ICE-Verbindung nach Jena-Paradies; teilweise mit Umstieg in Nürnberg. Reisezeit ca. 5 Stunden.

Der Flughafen Leipzig/Halle (LEJ) ist direkt an das Schienennetz der Deutschen Bahn angeschlossen, die Fahrzeit nach Jena-Paradies beträgt ca. 90 Min.

Der Flughafen Frankfurt Hahn (HHN) wird vor allem von Billiganbietern aus ganz Europa angeflogen. Bitte beachten Sie: Die Fahrzeit von Frankfurt Hahn nach Frankfurt Hauptbahnhof beträgt rund 2 Stunden, so dass die Fahrzeit Frankfurt Hahn – Jena-West mindestens 5 Stunden beträgt.

Hinweise für den Weg vom Bahnhof zum Max-Planck-Institut für Menschheitsgeschichte – siehe oben

Mit dem Auto

Jena ist über die A4 Frankfurt/Main-Dresden zu erreichen und liegt in der Nähe des Autobahnkreuzes A4/A9 "Hermsdorfer Kreuz".

Verlassen Sie die A4 an der Ausfahrt Jena-Göschwitz (Ausfahrt 53) und fahren Sie in Richtung Jena-Stadtmitte immer geradeaus. Sie folgen dabei zunächst der Rudolstädter Straße und später der Kahlaischen Straße. Nach etwa 5 Kilometern überqueren die grünen Fernwärmerohre die Straße. Gleich hinter dieser Fernwärmebrücke biegen Sie links in den Sandweg ab. (Wenn Sie zum Kreisverkehr kommen, sind Sie zu weit gefahren. Fahren Sie wieder zurück bis zum Sandweg.)

Parken: Sie können Ihren PKW am Sandweg auf dem Parkdeck des Instituts parken. Ein kurzer Weg bis ans Ende des Sandwegs – vor der Bahnunterführung nach links – bringt Sie zum Institut.

 
loading content