Ein Besuch am MPI für Menschheitsgeschichte - Interview mit den Direktoren Russell Gray und Johannes Krause auf detektor.fm, Sendung vom 9.12.2015.

Das Forschungsquartett

Ein Besuch am MPI für Menschheitsgeschichte - Interview mit den Direktoren Russell Gray und Johannes Krause auf detektor.fm, Sendung vom 9.12.2015.

Archaeologie-online.de, 27st Nov. 2015
8.000 Jahre Anpassung in Europa haben Spuren in unseren Genen hinterlassen
Thüringer Allgemeine, 26. Nov. 2015
Eichsfelder Genetiker an wichtigen Erkenntnissen beteiligt
Wissenschaft aktuell, 24th Nov. 2015
Genetische Anpassung: Als die Europäer sesshaft wurden
Science.allembru.com, 23rd Nov. 2015
Study tracks gene changes during the introduction of farming in Europe
IPHES News, 23rd Nov. 2015
Genetic selectivity discovered amongst Eurasians over the last 8,000 thousand years as a response to adaptive needs
Popular Archaeology, 23rd Nov. 2015
Studies illuminate human evolutionary past

[mehr]
Wie wir wurden, wer wir sindWolfgang Hirsch, Wissenschaftsredakteur der Thüringer Landeszeitung stellt das MPI für Menschheitsgeschichte vor.Online-Version verfügbar unter: http://www.tlz.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Das-neue-Max-Planck-Institut-in-Jena-Wie-wir-wurden-wer-wir-sind-716113889

Thüringer Landeszeitung | 14. Nov. 2015

Wie wir wurden, wer wir sind

Wolfgang Hirsch, Wissenschaftsredakteur der Thüringer Landeszeitung stellt das MPI für Menschheitsgeschichte vor.
Online-Version verfügbar unter: http://www.tlz.de/web/zgt/leben/detail/-/specific/Das-neue-Max-Planck-Institut-in-Jena-Wie-wir-wurden-wer-wir-sind-716113889

One thousend different words for water(1000 verschiedene Worte für Wasser)Emily Underwood berichtet über Simon Greenhills (Abteilung Sprach- und Kulturevolution) neueste Publikation in PLoS one über seine im Aufbau befindliche Online-Datenbank der Sprachen Neu-Guineas (in englischer Sprache).

ScienceNews | 30. Okt. 2015

One thousend different words for water
(1000 verschiedene Worte für Wasser)

Emily Underwood berichtet über Simon Greenhills (Abteilung Sprach- und Kulturevolution) neueste Publikation in PLoS one über seine im Aufbau befindliche Online-Datenbank der Sprachen Neu-Guineas (in englischer Sprache).
"Auch eine große Sprache kann sterben"Ein Interview von Walter Willem mit Martin Haspelmath vom MPI für Menschheitsgeschichte, Abteilung Sprach- und Kulturevolution über die schwierige Suche nach dem Ursprung des Indoeuropäischen.Online-Version verfügbar unter: http://www.sueddeutsche.de/wissen/sprachforscher-sprachen-sterben-1.2705008

Süddeutsche Zeitung | Wissen | 24./25. Okt. 2015

"Auch eine große Sprache kann sterben"

Ein Interview von Walter Willem mit Martin Haspelmath vom MPI für Menschheitsgeschichte, Abteilung Sprach- und Kulturevolution über die schwierige Suche nach dem Ursprung des Indoeuropäischen.

Online-Version verfügbar unter: http://www.sueddeutsche.de/wissen/sprachforscher-sprachen-sterben-1.2705008

Zur Pressemitteilung/To press release: Epoche des Umbruchs – Studie wirft neues Licht auf Bronzezeit in Deutschland (Quelle: dpa-Dossier Wissenschaft vom 21. Okt. 2015)
 

Augsburger Allgemeine, 13. December 2015
Schatz vom Lechfeld schreibt die Geschichte um
ebenso Allgäuer Zeitung, Rieser Nachrichten, Landsberger Tagblatt, Günzburger Zeitung und Schwabmünchner Allgemeine
www.welt.de, 26. Okt. 2015
Europas erste Waffenschmieden und ihre Kunden
Die Welt, 26. Okt. 2015
Schmiede der Menschheit
Bell Beaker Blogger, 22nd Oct. 2015
Re-writing Early Bronze Age [Radio Dates]

Mitschnitt des Vortrags "Die genetische Herkunft der Europäer: Migration in der Vorgeschichte" von Johannes Krause, Direktor der Abteilung für Archäogenetik im Rahmen des 61. Ernst-Abbe-Kolloquium am 22.07.2015 im Zeiss Planetarium Jena

Hörsaal - Wo kommen wir her?

Mitschnitt des Vortrags "Die genetische Herkunft der Europäer: Migration in der Vorgeschichte" von Johannes Krause, Direktor der Abteilung für Archäogenetik im Rahmen des 61. Ernst-Abbe-Kolloquium am 22.07.2015 im Zeiss Planetarium Jena
Sciencemag.org, 24. Juli 2015 - Ein Sonderbeitrag in Science zu alter DNA hebt die Arbeiten von Johannes Krause hervor.

Neues Leben für alte Knochen

Sciencemag.org, 24. Juli 2015 - Ein Sonderbeitrag in Science zu alter DNA hebt die Arbeiten von Johannes Krause hervor.
Darstellung der neuesten Ergebnisse zur Herkunft der Europäer u.a. von Wolfgang Haak und Johannes Krause, Abt. Archäogenetik.Bild der Wissenschaft, Ausgabe 7/2015

bdw-Titel: Die geheimnisvollen Dritten

Darstellung der neuesten Ergebnisse zur Herkunft der Europäer u.a. von Wolfgang Haak und Johannes Krause, Abt. Archäogenetik.

Bild der Wissenschaft, Ausgabe 7/2015
Sendung vom 20. Juni 2015 - Prof. Russell Gray spricht mit Kim Hill von Radio New Zealand über die Evolution der Sprache, insbesondere über die Herkunft der indoeuropäischen Sprachen. In diesem Interview bringt er auch seine Besorgnis über die mangelnde Finanzierung der Grundlagenforschung in Neuseeland zum Ausdruck (in englischer Sprache).

Russell Gray: DNA and language

Sendung vom 20. Juni 2015 - Prof. Russell Gray spricht mit Kim Hill von Radio New Zealand über die Evolution der Sprache, insbesondere über die Herkunft der indoeuropäischen Sprachen. In diesem Interview bringt er auch seine Besorgnis über die mangelnde Finanzierung der Grundlagenforschung in Neuseeland zum Ausdruck (in englischer Sprache). [mehr]

International
February 13, 2015 – Sciencemag
Mysterious Indo-European homeland may have been in the steppes of Ukraine and Russia
February 18, 2015 – Languages of the world
Is “massive migration from the steppe … a source for Indo-European languages in Europe”?
February 26, 2015 - Russia Insider
Scientists: Ancient Indo-European Homeland Was in the Russian-Ukrainian Steppe
March 03, 2015 - BBC News
Genomes document ancient mass migration to Europe
March 03, 2015 - Neue Züricher Zeitung
Die Ahnen der Mitteleuropäer - Mehrere Einwanderungswellen in der Jungsteinzeit

[mehr ...]

March 02, 2015 – swissinfo.ch
Steinzeitliche Ahnen der Mitteleuropäer kamen aus Südrussland
March 02, 2015 - Wiener Zeitung
Gemeinsamer Ursprung
March 02, 2015 - ORF.at
Unsere Ahnen kamen aus Südrussland
March 02, 2015 - Solothurner Zeitung
Steinzeitliche Ahnen der Mitteleuropäer kamen aus Südrussland
March 02, 2015 - blick.ch
Vor 7500 Jahren eingewandert - Sind wir alles Südrussen
March 02, 2015 – kurier.at
Ahnen der Mitteleuropäer stammen aus Russland
March 02, 2015 - www.watson.ch
Unsere Vorfahren waren Immigranten aus Südrussland
March 03, 2015 – U.S.News
Study of ancient DNA backs theory of massive steppe migration to Europe some 4,500 years ago
March 03, 2015 – National Geographic
Europe's Languages Were Carried From the East, DNA Shows
March 03, 2015– ABC News /Associated Press
DNA Study Backs Theory of Massive Steppe Migration to Europe
March 03, 2015 – Press TV (Ir)
Migrant farmers spread languages across Europe, DNA study confirms
March 03, 2015- The Christian Science Monitor
Where did Europe get its languages? Scientists uncover new evidence
March 03, 2015 - ABC Science
Herders spread Indo-European languages
March 03, 2015 - The LEAD
Ancient skeletons hold the key to origins of the spread of Indo-European language
March 03, 2015 – geolounge.com
Geographic Spread of the Indo-European Language Family
March 03, 2015 – National Monitor
New research on ancient DNA provides clues about European languages
March 03, 2015 – haaretz.com
Ancient skeletons hold key to origins of language
March 03, 2015 - PHYS ORG
Research challenges popular theory on origin of languages
March 03, 2015 – hngn.com
Steppe Migration To Europe Could Explain Origin Of Modern Languages
March 04, 2015 – ScienceDaily
Genetic study revives debate on origin and expansion of Indo-European languages in Europe
March 04, 2015 – China Topix
Ancient Massive Migration Resulted in Modern European Languages
March 04, 2015 Sputnik International
Sprechen Sie Russian? Genetic Proof Russia Home to Indo-European Languages
March 04, – sci-tech.today.com
DNA Study Backs Theory of Massive Steppe Migration
March 04, 2015 – SBS
Aussie scientists closer to unravelling language mysteries
March 04, 2015 – Demanjo
DNA study backs theory of massive steppe migration to Europe
March 05, 2015 - Demanjo
Steppe Migration To Europe Could Explain Origin Of Modern Languages
March 06, 2015 – horsetalk.co.nz
Spreading the word: Horse-riding pastalorists behind spread of language
March 09, 2015 – New Telegraph
Indo-European Tongues Traced to Tangled Roots
 
loading content